Herzlich Willkommen bei den "Alten Herren"

Wiederbelebung der Alten Herren

04.10.2019

Rheingau-Echo  – „Wir wollen unseren Beitrag zu einem breiten Sportangebot und munterem, abwechselungsreichen Vereinsleben in Winkel leisten“, so Przemek Stambuilidis. Der neu gewählte Erste Leiter der Abteilung „Alte Herren“ beim FSV Winkel hat polnisch-griechische Wurzeln und zog der Liebe wegen in den Rheingau. Für ihn ist es selbstverständlich sich in der Heimatgemeinde zu engagieren und so arbeitete er mit einigen Freunden schon seit längerem daran, die „Alten Herren“ aus Winkel wieder zu beleben.
Mit Erfolg! Am Mittwochstraining ab 19:30 Uhr beteiligen sich mittlerweile regelmäßig 15 – 20 Mann. Das Alter spiele hierbei gar keine so große Rolle, verrät Daniel Wenzl der zukünftig als zweiter Leiter fungieren wird. „Einige unserer Trainingsteilnehmer haben das 30. Lebensjahr noch nicht einmal erreicht, andere sind bereits über 60 Jhare alt“, es sei eine gute Mischung mit der es auch neben dem Platz nicht langweilig werde, berichtet Wenzl.
Den Vorstand komplettieren Reiner Wenzl (Kassenwart), Klaus Herbst (Wirtschaftsausschuss), Kay Zur großen Schmiede (Vergnügungsausschuss), Sebastian Busch (Öffentlichkeitsarbeit) und Dieter Herbst (Leiter Spielbetrieb).
Erich Herbst nahm als Vertreter des Vorstandes an der Versammlung teil und gratulierte dem neu formierten Team um Stambuilidis und Wenzl zu der Initiative. „Wir freuen uns über die Reaktivierung der Abteilung und den guten Austausch zum Vorstand“, hob Herbst hervor.
Auf, wie neben dem Platz seien die Aktionen für den Verein sehr wichtig.
So finde am Samstag den 12. Oktober ab 9 Uhr ein Putz- und Pflegetag des FSV Geländes statt.
Die Zusage der „Alten Herren“ zur Beteiligung läge ihm schon lange vor. „Städtetrips und Kartbahnausflüge sind bereits in Planung“, ergänzt Stambulidis und verweist damit darauf, dass der Spaß und die Gemeinschaft klar im Vordergrund stehen.

v.l.n.r. Kay Zur großen Schmiede, Przemek Stambulidis, Daniel Wenzl, Klaus Herbst, Sebastian Busch, Reiner Wenzl

Folgende Ansprechpartner stehen bei der AH zur Verfügung:

Erste Leiter:Przemek Stambuilidis 
Zweite Leiter:Daniel Wenzl 
KassenwartReiner WenzlTelefon: 06723-5515
WirtschaftsausschussKlaus Herbst 
VergnügungsausschussKay Zur großen Schmiede 
ÖffentlichkeitsarbeitSebastian Busch 
Leiter SpielbetriebDieter HerbstMail: dieterherbst63@aol.com

Trainingszeiten:

In den Sommermonaten werden folgende Zeiten angeboten:

  • Mittwoch von 20.00 bis 21:30 Uhr (Sportplatz)

In den Wintermonaten werden folgende Zeiten angeboten:

  • Dienstag von 20:00 bis 22:00 Uhr (Fritz-Allendorf-Halle)
Menü schließen